• zurück

20 Jahre Atelier Malo Bolo

Seit 20 Jahren Engagement für mehr Farbe im Alltag!

Im Juni 1995 wurde das Atelier Malo Bolo an der Tscharnerstrasse 11, Nähe Eigerplatz in 3007 Bern eröffnet (Bund berichtete damals); die Mitgründerin Simone Eisenhut schaut heute: 20 Jahre später, auf viele bewegende Jahre zurück. Unzählige Menschen unterschiedlichsten Alters haben von den diversen Gestaltungsangeboten in all den Jahren profitiert:

  • Offenes Atelier am Mittwoch- und Freitagnachmittag
  • Schulklassenprojekte
  • Kindergeburtstage
  • Offenes Atelier am Montag- und Mittwochabend
  • Offenes Atelier am Donnerstagmorgen
  • Firmen- Teamanlässe mit gestalterischem Input
  • Kunsttherapeutische Einzelsitzungen für Kinder und Erwachsene
  • Kurse und Weiterbildungsangebote in Malen und Gestalten
  • NaturArt Nachmittage mit Kindern
  • NaturArt Wochenkurse mit Erwachsenen
  • Zusammenarbeit/ Mandate mit andern Veranstaltern und Institutionen

Der Verein und das gleichnamige Atelier Malo Bolo haben 20 Jahre ohne Subventionen überlebt.

Am Wochenende 29./30. August 2015 wird in den Atelierräumlichkeiten das Jubiläumsfest mit einem attraktiven Festprogramm gefeiert. Nebst dem originellen Koffermarkt mit tollen Eigenkreationen und grossem Ideenpool, kulinarischen Verwöhnerlis, Porträtieren, Gestalten eines Puzzleteils „EigenArt im Quadrat“ und vielen Ueberraschungen wird für alle Sinne für Klein und Gross etwas geboten.

Nicht verpassen: Am Sonntag 30. August um 14.00 Lorenz Pauli www.mupf.ch, Der beliebte Autor, Verseschmied und Geschichtenerzähler tritt im Atelier Malo Bolo auf. Er erfindet mit dem Publikum gemeinsam schräge, schaurige, scheiternde und heitere Geschichten für Klein und Gross.

PROGRAMM (klick hier!)

Zum Ausklang des 20 Jahre Jubiläums wird am Freitagnachmittag 4. September inmitten der Stadt, auf dem Waisenhausplatz das Riesenpuzzle „EigenArt im Quadrat“ unter Leitung von Atelierleiterin Simone Eisenhut und vielen kleinen und grossen Künstlern einzigmalig zusammengesetzt. Mehr als 500 Einzelteile in der Grösse von 20 x 20cm bzw. 40 x 40cm wurden seit Januar 2015 von vielen Mitwirkenden bemalt und individuell gestaltet. Ein einziges Mal wird dieses Werk zusammengeführt, bevor dann die Einzelteile erworben werden können und von den Besitzern mit nach Hause genommen werden.

Mach mit und gestalte auch du noch dein Puzzleteil am Jubiläumsfest am 29./ 30 August im Atelier Malo Bolo, Tscharnerstrasse 11, 3007 Bern www.malobolo.ch und lege dann am 4. September ab 15.00 deinen Beitrag zu mehr Farbe im Alltag auf dem Waisenhausplatz in Bern.

FacebooktwitterlinkedinFacebooktwitterlinkedin

Artikel online veröffentlicht: 27. August 2015 – aktualisiert am 10. Juni 2016