30. Juni 2020

Die alternativlose Fiktion der Streamingdienste

Von Dr. Reg­u­la Stämpfli - Isaac New­ton behauptete 1687: «Ich kann die Bewe­gung des Him­mel­skör­pers berech­nen, nicht aber das Ver­hal­ten der Men­schen.» Falsch. Net­flix, Ama­zon, Google, Face­book, Twit­ter, Insta­gram, Apple, IBM, Baidu, Aliba­ba, Ten­cent, Microsoft bauen mit Ver­hal­tenskalku­la­tio­nen grad die Welt neu. Para­dox daran ist: Ihre Gewalt braucht keine Waf­fen, nur noch Algo­rith­men und entsprechen­des …

lesen...
3. September 2019

Broken

Von Son­ja Wenger — Der britis­che Inde­pen­dent-Film «Bro­ken» ist ein feingliedriges Kam­mer­spiel, ein filmis­ches Klein­od voller Über­raschun­gen und berühren­der Momente um das Erwach­sen­wer­den der elfjähri­gen Skunk (Eloise Lau­rence). Das Mäd­chen lei­det an Dia­betes und lebt in einem Vorort von Lon­don, in ein­er Sack­gasse mit drei Wohn­häusern und drei Fam­i­lien, wie sie unter­schiedlich­er nicht sein kön­nten. …

lesen...
2. September 2019

The Broken Circle Breakdown

Von Son­ja Wenger — Der Film «The Bro­ken Cir­cle Break­down» begin­nt mit dem Ende. Dem Ende eines Lebens. Eines Kinder­lebens, um genau zu sein. May­belle ist sechs Jahre alt und hat Krebs. Ihre Eltern Elise und Didi­er erfahren es ger­ade, und der grausame Marathon der Chemother­a­pie und Stam­mzel­len­be­hand­lung begin­nt. Sie wer­den den Kampf gegen den …

lesen...
8. August 2019

Geschichten, Farben und Klänge

Von Corin­na Möller — Anfang Sep­tem­ber find­et die diesjährige Aus­gabe von «Fan­toche» statt. Das inter­na­tionale Fes­ti­val für Ani­ma­tions­film vergibt zum 11. Mal seine Preise im Rah­men des Inter­na­tionalen und des Schweiz­er Wet­tbe­werbs an die besten der allerneuesten ani­mierten Kurz­filme. Annette Schindler, kün­st­lerische Lei­t­erin des Fes­ti­vals, gab ensuite im Fan­toche-Pfört­ner­häuschen ein paar Ein­blicke in das Fes­ti­val

lesen...
5. August 2019

Nach dem N.I.F.F.F. ist vor dem N.I.F.F.F.

Von San­dro Wied­mer — Erneut kann das Neuchâ­tel Inter­na­tion­al Fes­ti­val for Fan­tas­tic Films in sein­er 13. Aus­gabe einen neuen Zuschauer­reko­rd verze­ich­nen: mit 31’000 bez­if­fern die Organ­isatoren den Pub­likum­szus­trom. Auch das Bun­de­samt für Kul­tur (BAK) anerken­nt die beständig wach­sende Bedeu­tung des Fes­ti­vals, und erhöht seine jährlichen Beiträge ab 2014 um einen Vier­tel auf 150’000.- sFr.

Dass …

lesen...

«Trance»

Von Andreas Meier — Dan­ny Boyles neuester Film «Trance» begin­nt, wie ein typ­is­ch­er Heist-Film üblicher­weise endet. Ein Auk­tion­shaus wird inmit­ten ein­er Ver­steigerung von ein­er Gruppe von pro­fes­sionellen Krim­inellen über­fall­en; Schnitt für Schnitt verkrüp­peln sie die Sicher­heitssys­teme und Vor­sichts­mass­nah­men mit ein­er Kom­bi­na­tion aus Finesse und kalkuliert­er Gewalt. Ihr Ziel ist Fran­cis­co Goyas Gemälde «Flug der Hex­en». …

lesen...

The Sapphires

Von Son­ja Wenger — Eine zehn Minuten lange Stand­ing Ova­tion erhielt der aus­tralis­che Musik­film «The Sap­phires» bei sein­er Welt­premiere an den Film­fest­spie­len in Cannes 2012. Ein Achtungser­folg bei einem son­st hart­ge­sot­te­nen Pub­likum, der vor allem der guten Laune geschuldet sein dürfte, die der Film bei jedem Men­schen aus­löst, der das Herz am recht­en Fleck hat.

«The …

lesen...
4. August 2019

Shadow Dancer

Von Son­ja Wenger — Was ist Loy­al­ität? Wie weit geht sie? Und vor allem: Wem oder was «schuldet» man sie? Sein­er Fam­i­lie? Gewiss. Seinem Land? Vielle­icht. Dem Glauben? Je nach­dem. Klar ist: Solche Fra­gen sind schon unter nor­malen Umstän­den schw­er zu beant­worten. Beina­he unmöglich wird es jedoch, wenn sie sich im Kon­text eines bewaffneten Kon­flik­ts …

lesen...
31. Juli 2019

Paradies: Hoffnung

Von Son­ja Wenger — Mit der Hoff­nung been­det der öster­re­ichis­che Regis­seur Ulrich Sei­dl seine «Paradies»-Trilogie über drei Frauen aus der gle­ichen Fam­i­lie, in der jede auf ihre Art nach Liebe und Anerken­nung sucht. Doch während «Paradies Liebe» vom Sex­touris­mus und «Paradies Glaube» von ent­gleis­ter Reli­giosität han­delt, und Sei­dl auf bei­des seinen gewohnt gnaden­losen, ent­lar­ven­den Blick …

lesen...

The Place Beyond the Pines

Von Andreas Meier — Luke Glan­ton (Ryan Gosling) ist ein beg­nade­ter Motor­rad­stunt­fahrer und har­ter Kerl, der seine zahllosen Tat­toos kaum unter seinem Metal­li­ca-Shirt ver­steck­en kann. Doch unter sein­er harten Schale steckt ein zwieges­pal­tener und zuweilen fein­füh­liger Men­sch; als er von sein­er Ex-Geliebten Romi­na (Eva Mendes) erfährt, dass er einen ein­jähri­gen Sohn hat, entschliesst er sich …

lesen...