Donal McLaughlin
the artist’s residence

CHF10.00

Artikelnummer: BU10 Kategorie:

Beschreibung

«artists in resi­dence sind will­kom­me­ne Gäste einer Kulturstadt. Ihre Netzwerke tra­gen viel zum Kulturexport und dem inter­na­tio­na­len Kulturverstehen bei. Doch nur sel­ten sind ihre Spuren nach­träg­lich noch sicht‐ oder nach­voll­zieh­bar. Die damals geplan­te Taschenbuch‐​Reihe «the artist’s resi­dence» ver­sucht, die Momente die­ser Begegnungen fest­zu­hal­ten und kul­tur­ver­mit­telnd umzu­set­zen. Leider fehl­te es an der Mitiniziative der Stadt, um das Projekt wei­ter­zu­tra­gen.

Der Autor: Donal Mclaughlin, ein iri­scher Schotte, Autor, Übersetzer/​ Dolmetscher und Herausgeber, war von Februar bis Juli 2004 der ers­te ‹Scottish Writing Fellow› der Stadt Bern. Ein hal­bes Jahr «Begegnung mit der Hauptstadt Bern» von und mit dem Autor, vier Artikel (ensui­te – kul­tur­ma­ga­zin, Bern), zwei Geschichten und ein Interview, sind in die­sem Band zusam­men­ge­stellt wor­den.»

Donal McLaughlin – the artist’s resi­dence
1. Auflage, Juni 2005, 80 Seiten
Vorwort: Peter Schranz, Abteilung Kulturelles Bern
Interview: Stephan Fuchs
ISBN 3−9523061−1−8