SET ME FREE!

Created using the Donation Thermometer plugin https://wordpress.org/plugins/donation-thermometer/.150´000chf40´690chf27%

Helft mit einer Spende.
Macht uns frei!

 


15 Jahre ensuite — Zeitschrift zu Kul­tur & Kun­st: SET ME FREE!
Unter­stütze die unab­hängige Redak­tion und den Ver­lag!
Dein Beitrag: CHF
Kryp­towährun­gen


Seit 2003 — also genau 15 Jahre — gibt es esuite jet­zt. Für uns bedeutet Unab­hängigkeit frei schreiben zu kön­nen von poli­tis­chen Ein­flüssen, Ämtern, wirtschaftlichen Inter­essen oder Inter­esseg­rup­pen, die uns The­men und Inhalte jew­eils zurechtle­gen wollen.

Im ensuite – Zeitschrift zu Kul­tur & Kun­st schreiben wir über Kul­tur und Kun­st, über Gesellschaften und über The­men, die andere Medi­en gar nie oder sel­ten erwäh­nen. Das macht diese Zeitschrift span­nend. In all den Jahren haben wir The­men in der Kul­tur­poli­tik aufgedeckt und besprochen, die nicht sauber waren – mit Fol­gen: In Zürich kon­nten wir die Stadt vor ein­er mil­lio­nen­schw­eren Fehlin­vesti­tion bewahren. Selb­st eine Regle­mentsän­derung in der Bern­er Kul­tur­förderung wurde durch einen Artikel aus­gelöst. Aus unseren Aktiv­itäten ent­stand die Bern­er Kul­turkon­ferenz , wom­it wir nationales Inter­esse geweckt und die Stadt Bern zu einem Kul­turkonzept gedrängt, viele andere Städte dazu inspiri­ert haben.

ensuite ist inno­v­a­tiv: Wir entwick­eln eben­so dig­i­tale Plat­tfor­men für die Kul­turver­mit­tlung und um Kul­tur und Kun­st für alle zugänglich zu machen. Kaum eine Insti­tu­tion in der Schweiz kann auf eine so grosse, kon­tinuier­liche und kul­tur­af­fine Leser­schaft blick­en, wie das ensuite. Wir sind keine Hob­byredak­tion, son­dern eine Vere­ini­gung pro­fes­sioneller Redak­torIn­nen, deren Herz für kom­pe­tente Kul­tur­reflex­ion schlägt. Wir arbeit­en ehre­namtlich, erwirtschaften keinen Gewinn und sind deswe­gen auf Spenden, MäzenIn­nen, Unter­stützungs­beiträge oder Schenkun­gen angewiesen. Ihr Beitrag, ihre Unter­stützung, bewirkt «mehr, als Sie denken!» und macht Sie zu einem Teil von ensuite. Denn …

«Kultur» sind wir immer nur alle zusammen.

Der Stand der Ein­zahlun­gen wird manuell aktu­al­isiert, da wir ver­schiedene Ein­zahlungsmöglichkeit­en anbi­eten. Wir sam­meln auch so lange, bis wir das Ziel erre­icht haben — Crowd­fund­ing soll kein Wet­tbe­werb sein. Wer mehr wis­sen will, kann direkt mit dem Ver­lag Kon­takt aufnehmen.

Mit her­zlichem Dank
ensuite – Zeitschrift zu Kul­tur & Kun­st
Lukas Vogel­sang
Chefredak­tor / Mit­glied der Ver­lagsleitung

 

Spendenkonten:

Ver­ein WE ARE /​ Förderkon­to ensuite
San­d­rain­strasse 3
3007 Bern

PC-​Kon­to 30 – 651204 – 6

IBAN CH62 0900 0000 3065 1204 6
BIC: POFICHBEXXX

(Insti­tu­tion: Swiss Post — Post­Fi­nance; Nord­ring 8; 3030 Bern; Swit­z­er­land)

 

Wir sind auch kryptisch

Spenden in Kryp­towährun­gen sind jed­erzeit willkom­men. Wir operieren über Coin­base, falls andere Zugänge oder Währun­gen gewün­scht sind, ein­fach anfra­gen. Wir bauen laufend aus. Rip­ple und weit­ere Währun­gen trans­ferieren wir momen­tan direkt. Ein­fach Email an: info@interwerk.ch

Kryp­towährun­gen